Ismet Mešić Gewinner des Turniers "Zukunft des Schachs von Bosnien und Herzegowina"

Ismet Mešić Gewinner des Turniers "Zukunft des Schachs von Bosnien und Herzegowina"

Am 16. Mai 2020 fand in der Organisation von Stojanović Vlade, Čunjalo Farisa und Marković Dina ein Schachturnier "Zukunft des Schachs von Bosnien und Herzegowina" statt.

42 Spieler aus Bosnien und Herzegowina nahmen an dem Turnier teil. Spieler aus Bosnien und Herzegowina bis zum Alter von 16 Jahren (2004 und jünger) hatten das Recht, am Turnier teilzunehmen.

Das Tempo des Spiels betrug 5 Minuten plus einen Bonus von 5 Sekunden für jeden Zug, der vom ersten Spiel an gespielt wurde. Ein 10-Runden-Schweizer System wurde gespielt.

Nach großen Kämpfen und unsicheren Änderungen in der Tabelle gewann Mešić Ismet (Lichess Nick - Dr-Mavix) den ersten Platz des Turniers. mit 7,5 Punkten aus 10 Spielen. Der zweite Platz wurde von Lipovčić Marko (Lichess Nick - MarkoLipovcic) mit 7,5 Punkten gewonnen, aber etwas schlechtere zusätzliche Kriterien, der dritte Platz ging an Babić Davor (Lichess Nick - Metall34555355) mit 7 Punkten und der letzte Spieler, der sich der Siegerliste anschloss, war Pištalović Kostenlos (Lichess Nick - Alwayslost) mit 6,5 Punkten aus 10 Spielen.

Es sollte beachtet werden, dass sich das großartige Ergebnis des Turniers am Tisch sehr verändert hat, da 2 Spieler mehr als misstrauisch waren, Schachprogramme für die Analyse zu verwenden. Dies sind tabellarisch aussehende Gewinner - Ivanović Marko (Lichess Nick - Markoivanocic) und Haznadar Nermina (Lichess Nick - NF17). Große Kritik für die 2 Spieler, die sich von ihren Kollegen für die Verwendung von Schachprogrammen kritisieren ließen. Da sie gewonnen und viele Inhaber gewonnen haben, haben sie im Turnier automatisch die Paare gewechselt. Infolgedessen wurden sie aus dem Team ausgeschlossen und von der Teilnahme an unseren Turnieren ausgeschlossen. Die Gewinner der Preise erhielten das Recht, die nächste Art von Turnier zu spielen, nämlich, dass sie im Berger-System des Turniers kämpfen werden: Ismet Mešić (Lichess-Nick - Dr-Mavix), Marko Lipovčić (Lichess-Nick - MarkoLipovcic), Davor Babić (Lichess-Nick - Metall34555355) , Slobodan Pištalović (Lichess nick - alwayslost) und Spieler, die im Turnier aufgrund einer Niederlage von Spielern, die während des Turniers Kontakt zu Schachprogrammen hatten, schwer beschädigt wurden: Muhamed Šišić (Lichess nick - muhamed07), Sanjin Ćulum (Lichess nick - Culum2007) und Mirko Šajin (Lichess nick - Mirkos) gegen noch ältere Spieler aus Bosnien und Herzegowina. Die aktuelle Einladung zum Turnier lautet: FM Rijad Burović, FM Bojan Maksimović, Leon Bojo, Evel Karalić und Dragan Stanković. Das Tempo des Spiels und in der Endrunde beträgt 5 Minuten + 5 Sekunden für jeden Zug, der vom ersten Spiel an gespielt wird.