Interview mit FM Obad Andrija

Interview mit FM Obad Andrija

Bei dieser Gelegenheit haben wir FM Obad Andrija aus Tuzla interviewt. Wenn Sie nicht vertraut sind, arrangieren Andrew Live-Streams auf seinem Twitch-Kanal Spiele, von denen er glaubt, dass sie für das Publikum interessant sind, sowie Live-Stream-Turniere. Twitch-Kanal-Link: https://www.twitch.tv/andro2204/videos


Kannst du uns etwas über dich erzählen?


Ich bin FM Obad Andrew und lebe in Tuzla. Ich habe meine glückliche Kindheit in dieser kostbaren Stadt verbracht, meine schönen jugendlichen Tage, und hier bin ich heute. Zuallererst kann ich sagen, dass ich Menschen liebe, ich liebe Computer und natürlich liebe ich von Kindheit an dieses alte Schachspiel. Ich habe in der siebten und achten Klasse der Grundschule mit Schach angefangen und bald gute Ergebnisse bei Highschool-Wettbewerben und Clubwettbewerben erzielt.



Können Sie uns sagen, welche bemerkenswerten Ergebnisse Sie bisher in Ihrer Schachkarriere erzielt haben?

Ich machte schnell Fortschritte. Ich gewann den Meistertitel und wurde bald einer der besseren Schachjugendlichen in der damaligen jugoslawischen Republik (heute ist es ein Land) von Bosnien und Herzegowina. Im Laufe der Zeit war ich der Champion des Tusanj Chess Club. Ich habe in vielen Turnieren Preise gewonnen. Ich möchte auf zwei Turniere in Italien hinweisen, bei denen ich in meinem Wettbewerb der erste war. Ich würde auch mein letztes Turnier vor meiner großen Pause erwähnen. Es war die BiH-Meisterschaft in der Kriegszeit des 94., bei der ich unter einer Reihe guter Spieler den zweiten Platz gewann.

 Nach einer Pause von ungefähr zwanzig Jahren habe ich 2015 wieder mein erstes Turnier in Konjic gespielt, als ich mit einer Bewertung von über 2000 zum ersten Mal auf der FIDE-Bewertungsliste stand. In den letzten Jahren habe ich in mehreren verschiedenen Turnieren Auszeichnungen gewonnen. Unter anderem möchte ich auf einige hinweisen, die mir besonders am Herzen liegen: 2018 fand das Brcko International Tournament statt, bei dem ich den ersten Platz in einem Wettbewerb von 120 Schachspielern aus mehreren Ländern mit fünf Großmeistern aus drei internationalen Ländern gewann Meister. 2019 gewann ich bei den Konjic Open den ersten Platz und den FIDE Masters-Titel.

Wie bist du auf die Idee zum Live-Streaming auf Twitch gekommen?

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, die Meisterschaft von ŠK Sarajevo, die live online übertragen werden sollte, auf Englisch zu kommentieren. In diesem Zusammenhang ging ich zu einem Interview mit zwei Vertretern des Clubs und dem angesehenen Autor dieses Textes nach Sarajevo. Wir haben versucht, alles für eine kurze Zeit live zu testen, aber schnell festgestellt, dass wir große Probleme hatten. Nachdem ich nach Hause zurückgekehrt war, wurde mir klar, worum es ging. Das Problem ist, dass die Live-Übertragung eine gute Verbindung erfordert, die ich nicht hatte, sowie meine Freunde im Sarajevo Sports Club. Das war natürlich nicht das einzige Problem. Mir wurde klar, dass ich neben dem Kommentar auch das gesamte Live-Streaming selbst machen sollte. Können Sie sich vorstellen, wie ich mich gefühlt habe? Ich habe das noch nie in meinem Leben gemacht. Ich wusste nicht, was Live-Streaming-Programme sind und was das alles damit zu tun hat.

Also kam mir die Idee, mindestens einen Monat lang ein besseres Internetpaket zu bezahlen und ein Konto bei twitch.tv zu eröffnen, wo ich es live streamen konnte. Anfang April, nachdem ich das Internet verbessert hatte, lernte ich ein wenig über die Arbeit in einem Programm namens OBS Studio und testete, wie es auf einem twitch.tv-Kanal aussehen würde. Nach den ersten Tests und dem großen Nervenverlust nach und nach begannen sich die Dinge zu entwickeln. Zuerst machte ich ein kurzes Video, in dem ich mich in vollständig englischer Sprache vorstellte und völlig verwirrt den beabsichtigten Zweck dieses Kanals erklärte. Es folgte ein Live-Streaming meiner ersten und zweiten gleichzeitigen Spiele, dann Blitzpartys und mein erstes Blitz-Turnier. All dies wurde natürlich total amateurhaft gemacht und nur als Test dessen, was einmal passieren könnte. Wie wir jedoch sehen können, hat es sich zu etwas Größerem und Besserem entwickelt - einer Plattform, um unsere geliebten Schachspieler zu unterhalten und zusammenzubringen.

Wie lange hast du gebraucht, um zu lernen, wie man an Twitch arbeitet?

Innerhalb weniger Tage lernte ich grundlegende Dinge über Twitch, eine YouTube-ähnliche Plattform, und OBS Studio - ein Videoaufzeichnungs- und Live-Streaming-Programm.


Wie laufen die Vorbereitungen für die Aufnahme? 

Natürlich habe ich jedes Mal vor einer Live-Übertragung mehr Zittern als diejenigen, die Spiele spielen, die auf meinen Twitch-Kanal übertragen wurden. Zunächst muss ich unsere lieben Schachspieler kontaktieren, um zu sehen, ob ich für Spiele bereit bin. Die Vorbereitungen selbst beinhalten mehr Dinge ... Wenn ich die Sendung vorbereite, überprüfe ich zuerst die Kamera und das Mikrofon, stelle die Szenen im OBS Studio ein und öffne alle erforderlichen Seiten, auf denen ich die Ereignisse verfolgen kann.


Wen planen Sie in den nächsten Spielen zu schießen?

Neben Live-Streaming-Spielen sind noch weitere schöne Dinge geplant, die wahrscheinlich fortgesetzt werden. Es ist geplant, auch Live-Turniere zu streamen. Ich wünsche mir auch, dass in Zukunft einige unserer internationalen Meister und Meister ihre Spiele kommentieren. Es ist auch möglich, weitere Lehrvideos aufzunehmen, in denen Sie sehen können, wie einige der Tools auf lichess.org und mehr verwendet werden ...

Was möchten Sie für Live-Streaming?

Was wirklich das Ziel ist, ist, dass wir Schachspieler irgendwo zusammenkommen. Zum Entspannen, Anschauen, Kommentieren und Schachspielen. Dies ist besonders wichtig in dieser schwierigen Zeit, in der wir zu Hause bleiben müssen. Wir können nicht reisen und echte Turniere spielen. Natürlich können wir alle nicht darauf warten, dass wir uns wiedersehen, uns die Hand geben und an den nächsten Turnieren teilnehmen.

In welchem ​​Tempo spielst du am liebsten?

Das Tempo des Spiels, das ich am liebsten spiele, beträgt ungefähr drei Minuten, was jetzt bei FIDE-Wettbewerben üblich ist. Das sind drei Minuten plus zwei Sekunden Bonus für jeden Zug, der vom ersten Zug an gespielt wird.

Haben Sie den Wunsch, nach dem Live-Streaming Schachspiele zu spielen?

Es ist interessant, dass ich nach der Live-Übertragung der Spiele unserer hervorragenden Schachspieler den Wunsch habe, danach online "Cuger" zu spielen. Das Gefühl ist ähnlich wie damals, als ich Top-Großmeisterturniere gesehen habe. Normalerweise wärmt es dich und du bekommst ein starkes Verlangen zu spielen.



Was haben Sie derzeit auf Twitch erreicht, haben Sie es selbst erreicht oder hatten Sie die Hilfe anderer Leute?

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich von Anfang an und bei dem Amateurprojekt, das sich zu etwas wirklich Wertvollem entwickelt hat, die Unterstützung von lieben Freunden habe. Ich habe unseren lieben FM Amir Hadzovic aus Sarajevo wiederholt für einige Tests und Proben belästigt. Er hatte immer viel Geduld für mich. Außerdem habe ich mehrmals unseren lieben Freund Faris Čunjal aus Zenica kontaktiert, der sehr aktiv im Online-Schach ist. Ich möchte auch meinen guten lieben Freund Dino Markovic von Zenica erwähnen, dessen Beitrag von unschätzbarem Wert ist! Nachdem er ihn nach Schachspielerkontakten gefragt hatte, schickte er mir buchstäblich eine "kilometerlange" Liste der Telefonnummern vieler Schachspieler. Natürlich spielte er auch eine Schlüsselrolle bei der rechtzeitigen Information möglichst vieler Zuschauer. Dies hat wesentlich zur Zuschauerzahl dieses Kanals, seiner Popularität und seinem Aufstieg beigetragen!


Wir wollen in diesem Geist der Liebe, einem Geist der Freundschaft, einem gesunden sportlichen Geist der Kameradschaft weitermachen und zeigen, dass dieser Kanal nur die Wahrheit der alten lateinischen Wörter bestätigt: "GENS UNA SUMUS"!

Wir vom Schach-ABC-Team haben ein wunderschönes Spiel FM Obad Andrija gegen den berühmten GM Emd Dizdarevic, den silbernen Olympiasieger von Bosnien und Herzegowina, ausgewählt!

[Event "12th Pojedinacno Prvenstvo SS Federacije BiH"] [Site "?"] [Date "2018.12.16"] [Round "?"] [White "Obad, Andrija"] [Black "Dizdarevic, Emir"] [ECO "C07"] [WhiteElo "2271"] [BlackElo "2438"] [Result "1-0"] 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nd2 c5 4. Ngf3 cxd4 5. exd5 Qxd5 6. Bc4 Qd8 7. O-O a6 8. a4 Nf6 9. Nb3 Qc7 10. Qxd4 Nc6 11. Qh4 Bd6 12. c3 Ne7 13. Bd3 Bd7 14. Bg5 O-O-O 15. Rfd1 Ng6 16. Qc4 Qxc4 17. Bxc4 Bxa4 18. Rxa4 Bxh2+ 19. Kxh2 Rxd1 20. Be2 Rd6 21. Nc5 Rd5 22. Be3 b5 23. Rxa6 Ng4+ 24. Kg1 Nxe3 25. Rc6+ Kd8 26. fxe3 Ne7 27. Nb7+ Kd7 28. Ra6 Kc7 29. Na5 Nc8 30. b4 e5 31. e4 Rd6 32. Ra8 Rb6 33. Nxe5 Re8 34. Bg4 Rb8 35. Rxb8 Kxb8 36. Nxf7 Na7 37. e5 Kc7 38. Kf2 Nc8 39. Bxc8 Rxc8 40. Nd6 Rf8+ 41. Ke3 h5 42. Nxb5+ Kd7 43. Nd4 g5 44. Nac6 Rf1 45. e6+ Ke8 46. b5 h4 47. Ke2 Rc1 48. Nf5 1-0